Lesebuch Teil 1

Lesebuch Teil 2

Lautgetreues Lesebuch

 

Ein erfolgreicher Leseeinstieg mit den lautgetreuen Lesebüchern Teil 1 und Teil 2

 

 

Mit diesen Lesebüchern wollen wir allen Kindern den erfolgreichen Lese- und auch Schreibeinstieg ermöglichen.

Wichtig ist es, den Leseeinstieg anhand klarer Sprachgesetz-mäßigkeiten zu erlernen. Diese Gesetzmäßigkeiten sind aber nur im lautgetreuen Bereich der deutschen Sprache durch die Silbengliederung der Worte (Wortrhythmusgefühl) zu erleben.

Geht man hier ganz konsequent und kleinschrittig vor, so ist der Leselernprozess keine Überforderung, sondern wird von Freude, Motivation und Entdeckergeist getragen.

 

Die Texte der Lesebücher eignen sich 

  • für Lese- und Schreibanfänger 
  • für Kinder mit Leserechtschreibschwäche
  • für Kinder mit Deutsch als Zweitsprache
  • für Kinder mit Deutsch als Fremdsprache

 

Wichtig ist uns

  • ein klarer didaktischer Aufbau nach dem Phonemstufenaufbau und dem Prinzip: vom Einfachen zum Schweren. 
  • die Verwendung von ausschließlich lautgetreuen Worten, wesshalb alle Texte optimal silbengliedernd mitgesprochen oder auch geschrieben werden können.
  • die farbliche Silbengliederung der Worte. Diese unterstützt das Erkennen der Silben im Wort und damit das Wortrhythmusgefühl. 
  • die Dyslexieschrift, welche ein besseres Erlesen der einzelnen Buchstaben ermöglicht (www.dyslexiefont.com)
  • liebevolle, kindgerechte Illustrationen, die zum Textverständnis beitragen, trotzdem aber Raum für das Entstehen eigener Phantasiebilder lassen.