Lesebuch Teil 2

Texte für das Leseverständnis und den Rechtschreiberwerb (68 S. Din A4)

Viele spannende und lustige Feriengeschichten, die von Schülern erzählt und liebevoll illustriert sind, sollen die Kinder zum Lesen anregen. Dabei baut Lesebuch Teil 2 auf die im Lesebuch Teil 1 erworbene Lesestrategie auf. Beherrscht das Kind nun die Methode des Lesens, so soll als nächster Schritt der Text als Ganzes in seiner Sinnhaftigkeit erfasst werden. Im Verlauf des Buches steigern sich dabei die Texte der Feriengeschichten sowohl inhaltlich als auch in ihrer Länge und können gezielt anhand von Fragen weiter besprochen werden. Das Ende des Buches bilden mehrseitige Erzählungen, in denen es komplexe Zusammenhänge zu verstehen gilt.